Urlaub kennt so schee sei

Komödie

Orig. von Frank Pinkus

Trailer *folgt*

Urlaub könnte so schön sein!

Das dachten auch Anke und Rüdiger beim Campingurlaub mit Ihren Ehepartner.

Doch plötzlich kommt es anders als gedacht. Von ihren jeweiligen Partnern verlassen, ist für Rüdiger der Urlaub quasi erledigt. Anke jedoch lässt sich – obwohl ihr Mann sie ohne Zelt und Fahrzeug hat sitzen lassen – die „schönsten Wochen des Jahres“ nicht vermiesen.

Kurzerhand quartiert sie sich in Rüdigers Zelt ein ohne dessen Zustimmung überhaupt abzuwarten. Und so treffen zwei sehr unterschiedliche Charaktere aufeinander: die taffe und temperamentvolle Busfahrerin und der penible und biedere Standesbeamte.

Wie Anke aus Rüdiger einen „echten Mann“ machen will – dabei bleibt kein Auge trocken!

Ein Stück in dem immer wieder die (komödiantischen) Fetzen fliegen und ständig die Frage im Raum steht ob sich zwei so unterschiedliche Typen zusammenraufen und vielleicht sogar nahe kommen können… Seien Sie dabei bei dieser amüsanten Reise mit pointenreichen Dialogen, Witz und Gefühl!

 

Urlaub kennt so schee sei
Foto: G. Bauer

 

Für die Zuschauer bietet das Theaterbrettle für das neue Stück eine Corona-gerechte Abstandsbestuhlung und Tischanordnung, damit die Gäste unter Einhaltung der Hygienebestimmungen die Veranstaltungen mit sicherem Abstand genießen können.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben

Aufgrund der auch auf der Bühne geltenden Abstandsregeln hat das Theaterbrettle umdisponiert und ihren Saisonstart mit der Premiere von „Urlaub kennt so schee sei!“ auf den 23.10.2020 verlegt.

Urlaub kennt so schee sei
Foto: G. Bauer

Hier gehts direkt zum Beitrag -->

Ihr Theaterbrettle