Startseite

Zur Aktuellen Situation

Liebe Theatergäste und Theaterfreunde,

 

Die Corona-Krise hat die Kultur weiter im Griff:

 

Unser Theater musste seit Mitte März alle Veranstaltungen absagen und momentan wissen wir noch nicht ob wir unsere Herbstaufführungen spielen können.

 

Trotz der weiteren Lockerungen und der Aussagen der Landesregierung das Kultur Systemrelevant ist und ab 1.Juni 2020 wieder Veranstaltungen bis 100 Personen erlaubt sind, wissen wir momentan nicht ob wir die Abstandsauflagen im Herbst erfüllen können.

 

Eine Komödie lebt vom miteinander und von den dadurch entstehenden Situationen. Bei den momentanen Abstandauflagen einen Mindestabstand von 1,5 m auf der Bühne zueinander einzuhalten und jedem Spieler 9 qm zu stellen ist das Spielen einer Komödie so gut wie unmöglich. Auch darf wegen der Aerosole momentan in geschlossenen Räumen nicht gesungen werden.

 

Wir haben daher beschlossen unser Büro im Juni und Juli zu schließen und hoffentlich weitere Lockerungen und Änderungen abzuwarten.

 

Daher erreichen Sie unter Büroteam wieder im August immer dienstags von 14.30 Uhr bis 18 Uhr unter der Tel.nr. 07181-87122, per mail unter info@theaterbrettle.de.

 

Erster Büroöffnungstag ist der Dienstag 04. August 2020 von 14.30 Uhr bis 18 Uhr. Wir hoffen bis dahin nähere Informationen zu unseren Herbstveranstaltungen zu haben.

 

Unterstützen Sie uns mit einem Gutscheinkauf, welchen Sie innerhalb von 3 Jahren in Karten tauschen können.

 

 

Alle unsere Theatergäste bitten wir um Verständnis angesichts dieser unkalkulierbaren Situation und hoffen auf eine baldige Wiederaufnahme unseres Spielbetriebs mit Viel Spaß und Freude für unser Publikum und natürlich auch für uns!

 

Ihre Theaterbrettlesmannschaft

Gemeinsam dem Verein helfen

COVID19 macht auch vor der Kultur nicht halt!

 

Unser Verein muss aufgrund der Pandemie und behördlichen Auflagen, aber auch zu Ihrer und unser aller Gesundheit und Sicherheit den Theaterbetrieb bis voraussichtlich September einstellen. Der Ausfall unserer Vorstellungen betrübt nicht nur unsere engagierten Schauspielenden, die Regie, die Ehrenamtlichen hinter der Bühne, die viel Arbeit in die Produktion “D´r Neurosen-Kavalier gesteckt haben.

 

Sie stellt uns auch vor große finanzielle Probleme: Mit unserem eigenen Theaterhaus und dem eigenen Vorverkauf haben wir laufende Kosten, die wir finanzieren müssen. Für unsere neue Produktion, bei der wir bisher nur die Premiere zahlen konnten hatten wir auch zahlreiche Produktionskosten wie Kulissen, Requisiten, Kostüme, Regie. Diese können wir durch die bereits 12 ausgefallenen Vorstellungen derzeit nicht aufholen.

 

Wenn Sie uns als Kulturbetrieb unterstützen möchten, freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen …für unsere Zukunft und damit wir auch in Zukunft weiter für Sie spielen können!

 

Sie können als Förderer und Unterstützer unseres geemeinnützigen Vereins diese Spende natürlich steuerlich geltend machen. Gerne stellen wir ihnen eine Spendenquittung aus und bedanken uns von Herzen für Ihre Unterstützung und Hilfe! (Geben Sie uns dazu bitte Ihre Daten per Verwendungzweck oder Notiz weiter, danke!)

 

Jede Spende hilft uns weiter die Krise zu überbrücken und baldmöglichst wieder für Sie zu spielen. Nur Gemeinsam schaffen wir es, diese unerwartete Zeit zu überstehen.

 

Für unsere Unterstützung und Hilfe auf das nachstehende Konto bedanken wir uns ganz herzlich:

 

Kontoinhaber: Plüderhäuser Theaterbrettle e.V.

 

IBAN: DE 35 600 501 01 0008 350 350

 

Verwendungszweck: Spende “Gemeinsam dem Verein helfen”

 

Bleiben Sie und Ihre Lieben gesund und bis hoffenltlich bald in unserem Theater!

Die letzten Beiträge

Premiere 2020: D’r Neurosen Kavalier

Premiere 2020: D’r Neurosen Kavalier

Ein kleiner Einblick für Sie in die Premiere unseres neuen Stücks: D'r Neurosen Kavalier vom 07.03.2020  
Read More
Jahresbeginn im Plüderhäuser Theaterbrettle

Jahresbeginn im Plüderhäuser Theaterbrettle

Die Vorstellung mit der das Theaterbrettle am 18.1. ins neue Jahr startet ist so gut wie ausverkauft. Für die vorläufig...
Read More
Neuer Spielplan im Plüderhäuser Theaterbrettle bis Juni 2020 mit vielen Highlights!

Neuer Spielplan im Plüderhäuser Theaterbrettle bis Juni 2020 mit vielen Highlights!

„Koi Plätzle für’s Schätzle“ Am 25.10., 26.10. und am 8.11. und 9.11.steht das Stück „Koi Plätzle für’s Schätzle“ die letzten...
Read More
Umzug der Plüderhäuser Festtage 2019 – Wir waren wieder dabei!

Umzug der Plüderhäuser Festtage 2019 – Wir waren wieder dabei!

Nach dem Übstandenen heftigen Regenschauer zeigte sich der Sonntag (21.07.2019) wieder als voller Erfolg. So konnten wir uns auch wieder...
Read More
Fanclub aus Neuler mal wieder im Brettle

Fanclub aus Neuler mal wieder im Brettle

Unser Fanclub aus Neuler unter der Organisation von Annemarie und Walter Eberhard war am vergangenen Samstag mal wieder zu Gast...
Read More
Kleiner Ausblick in unser neues Stück “Älles wegam liaba Geld”

Kleiner Ausblick in unser neues Stück “Älles wegam liaba Geld”

Karten gibt es im Vorverkauf oder direkt hier. Und mehr Infos über das Stück finden Sie hier.
Read More
Bericht zur Premiere (23.03.2019)

Bericht zur Premiere (23.03.2019)

Quelle: ZVW vom: 25.03.2019
Read More
“Älles wegam liaba Geld” im Wochenblatt

“Älles wegam liaba Geld” im Wochenblatt

Quelle: Wochenblatt 14.03.19
Read More

Unseren nächsten Vorstellungen

Newsletter

Möchtet Ihr immer auf dem neusten Stand bleiben, darüber was bei uns gerade so passiert?

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben