Hüttazauber und andere Geheimnisse

Komödie

Orig.: Hüttenzauber und andere Geheimnisse von Heidi Mager Deutscher Theaterverlag Weinheim
Schwäbische Bearbeitung: Plüderhäuser Theaterbrettle e.V.
Regie: Jürgen von Bülow

Galerie

Ein romantisches Silvester, nur zu zweit auf einer Jagdhütte im Wald. Birgit plant einen Hüttenzauber, um wieder Schwung in die eingefahrene Beziehung mit Ehemann Siegfried zu bringen. Aber die traute Zweisamkeit währt nur kurz. Birgits Buder Kurti erscheint unerwartet und damit beginnt das Verhängnis. Immer mehr ungebetene Gäste kreuzen auf: Kurti hat noch ein Flitterwöchnerpaar eingeladen und dann taucht noch sein Chef mit seiner Sekretärin auf. Durch eine Reihe von Missverständnissen entwickelt sich eine Eigendynamik, die nicht mehr aufzuhalten ist. Wer versucht in die Hütte einzubrechen? Was passiert mit dem Augenzeugen, dem Revierförster und warum wollen die Hüttengäste ein Loch im Wald graben?  Es erwartet Sie ein komisches Chaos aus Schwindeleien, Versteckspielen, Vertuschungs- und anderen Manövern. Na dann, „Prosit Neujahr“!

 

Es spielen:
Thomas Schneck, Tanja Wörner, Stefan Czarnecki,
Harald Schmid oder Uwe Weinrich, Julia Hoffmann,
Sabine Paschuld oder Judith Schönleber, Merlin Kamps oder
Chris Gatz, Lara Schmid oder Tina Schlechter, Robert Tomaschko

 

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben

Am 01.03. noch nichts geplant?

Durch ein Sonderkontingent gibt es noch sehr gute Restkarten,

bei Interesse zu den üblichen Öffnungzeiten: Hier anfragen.

Oder sich direkt Hier ein Ticket sicher.

Foto: G.Bauer

- Ihr Theaterbrettle, bleiben Sie gesund